Anmeldung

 

 

Start

 

Skulpturenpfad Werther

Nächster Skulpturenpfad Werther: 02.-04.09.2022

Es ist wieder so weit! Nach zweijähriger Corona-Pause wird es endlich wieder einen Skulpturepfad in Werther geben.

Ablauf des Jubiläums-Skulpturenpfad:

Freitag 02.09.22: Vernissage mit Musik, Einführung und Begehung und Ausklang im Hof des Hauses Werther

Samstag 03.09.22: Führungen, Workshops und Feier mit Musik im Hof des Hauses Werther

Sonntag 04.09.22: Führungen, Finissage mit Preisverleihung

 

Zur Geschichte:

Mit Gründung der Ateliergemeinschaft LAIF entstand die Idee, nicht nur neue Kunst im Atelier zu verwirklichen, sondern auch Projekte im öffentlichen Raum zu organisieren. Im Jahr 2002 planten die damaligen Künstler der Ateliergemeinschaft das erste Kunstevent „Skulpturenpfad Werther 2003“ mit Werken von Künstlern aus der Region, die vom Stadtpark entlang der Mühlenwiese bis zur Bürgerbegegnungsstätte Haus Werther installiert waren.

In der Regel wird seitdem alle zwei Jahre eine geeignete Skulptur für den öffentlichen Raum angekauft. Somit entsteht ein stetig wachsender Skulpturenpfad vom Stadtpark bis zum Haus Werther. Nach nunmehr 19 Jahren konnten bereits 10 künstlerische Werke auf dem Weg fest installiert werden, beginnend mit der Turnhalle an der Mühlenstraße, weiterführend durch den Stadtpark, an der Grundschule und dem Betreuten Wohnen vorbei, durch die Mühlenwiese bis zum Innenhof und Gartengelände des Haus Werther in der Schloßstraße (siehe Lageplan). Dank der Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Kulturverein Werther e.V., der Stadt Werther (Westf.), den Sponsoren, zahlreicher Besucherbefragungen und einer fachkundigen Jury, konnten Skulpturen aus unterschiedlichen Materialien ausgewählt, angekauft und der Stadt Werther (Westf.) als Kunstobjekte im öffentlichen Raum übergeben werden.

Das Stadtbild von Werther präsentiert sich auf diesem Wege alle zwei Jahre mit aktueller, zeitgenössischer Kunst der Region und lädt den Parkbesucher, den Schlenderer, den Kultureventhopper und den ganz einfachen Bürger zu Augenschmaus, Kunstgenuss und Reflektion ein.


Mitglieder der Projektgruppe LAIF

Im Laufe der Jahre hat sich die Mitgliedschaft der Projektgruppe LAIF immer wieder verändert. Aktuell setzt sich das Planungsgremium aus folgenden Personen zusammen:

 

Anke Brandt

Anke Brandt

Kunst- und Museumspädagogin, seit 1999 freie künstlerische Tätigkeit.

Von Anfang an gehöre ich seit 2003 zu den Teilnehmern und seit 2007 zum Organisationsteam des Skulpturenpfads.

Seit 2011 steht meine Holzskulptur „Im Zwiespalt erblüht“ im Stadtpark in Werther.

 

Astrid Konradt-Bock

Astrid Konradt-Bock

Seit 2001 bin ich Mitglied der Ateliergemeinschaft LAIF Werther und initiiere alle zwei Jahre mit meinen Kolleginnen und Kollegen der Projektgruppe den Skulpturenpfad Werther.

Nach meiner Lehrtätigkeit als Kunstpädagogin an verschiedenen Schulen und im Jugendzentrum Schötmar sowie als Museumspädagogin an der Kunsthalle Bielefeld und am Marta Herford widme ich mich ausschließlich freischaffend der bildenden Kunst (Grafik, Malerei, Collage, Objekte und Installation).

 

Jochen Eilert

Jochen Eilert

Mein Name ist Jochen Eilert und ich bin seit dem ersten Skulpturenpfad mit dabei.

Für weitere Infos: https://keinekunst.eu/

 

Lothar König

Lothar König

 

Sylvia Middel

Sylvia Middel

 

Cornelia Teiner

Cornelia Teiner

Staatlich geprüfte Musikerzieherin (Hauptfach Violine Diplom Detmold, Institut Münster)

Dipl. Designerin (Fh) an der Fachhochschule Bielefeld/Fachbereich Gestaltung

Seit 2018 Mitglied der Ateliergemeinschaft und Projektgruppe LAIF

Für weitere Infos: https://corneliateiner.de/

 

Johannes Laurin Fischer

Johannes Laurin Fischer

Master of Arts an der Fachhochschule Bielefeld/Fachbereich Gestaltung

Seit 2020 Mitglied der Ateliergemeinschaft und Projektgruppe LAIF

Für weitere Infos: https://johanneslaurinfischer.de/vita.html

 

Sponsoren

Der Skulpturenpfad Werther ist ein Ereignis, dass nur mit der Unterstützung von Sponsoren möglich ist. Der Projektgruppe LAIF ist daher die finanzielle Hilfe von Unternehmen der Region sehr wichtig und wertvoll.

Folgende Unternehmen haben uns in unserer kulturellen Arbeit umfassend unterstützt:

 

Logo PahmeyerHof Pahmeyer

 

Logo Bankverein Werther Bankverein Werther/Westf.

 

Logo Volksbank Volksbank Werther/Westf.

 

sparkasse Sparkasse Werther/Westf.

 

Logo Werther Stadt Werther/Westf.

 

Logo EWG EWG Werther/Westf.

 

Holz Speckmann Holz Speckmann

 

Sonnenapotheke Werther/Westf.

 

Adler Apotheke Werther/Westf.

 

Marktapotheke Werther/Westf.

 

 

 


nach oben

Kontakt/Impressum | Links | Sitemap

© 2022 MA Johannes Laurin Fischer